Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
1 ratings
Schlossbrauerei Söldenau Festbier Wintertraum
5.5% Oktoberfest / Märzen

Reviews with text or photo

Post author: Linden09
Linden09
10 months ago
3.1
Das letzte Winter-Lager in der Verköstigung vorerst. Ganz vorne das Höss Winter Festbier und das Pyraser Weihnachtsfestbier 2021 fast gleichauf. Viele andere haben meiner Meinung das Prädikat Winterbier kaum erreicht und präsentieren sich als Helles oder Export. Nun das zweite Standbein der Eschenbacher Brauerei (Söldenau) im Glas. Das zeigt sich hell golden mit schmaler, beiger Krone. Feine Nase, recht brotig, auch etwas Biskuit, insgesamt frisch-süßlich. Der Antrunk zeigt sich frisch, die Noten aus der Nase bestimmen das Winterbier, ohne zu dominant aufzutreten. Dann wird es leicht malzig, zum Ende auch schwach getreidig. Das ist auch so ein Vertreter: Warum darf sich das Winterbier nennen???? Dafür ist es durch seine Milde aber auf alle Fälle süffig, am Ende kratzt es leicht. Trinkbar, schwachbrüstig bis mild, süffig...mehr kommt als Ausgabe nicht raus.