Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Bergt Brauerei Reichenbrand
126 ratings
Bergt Brauerei Reichenbrand
Germany


Is this your brewery?
Register your brewery for FREE and be in control how you are presented in Pint Please!
Register your brewery

Reviews

Post author: felix_wbach
felix_wbach
@ Brauereimarkt Chemnitz
5 months ago
3.9
Auch mal die locals Supporten

Post author: Joseph Wagner
Joseph Wagner
1 year ago
3.9
Überraschend lecker, dafür dass es so billig aussieht. Angenehme Bitterkeit, aber nicht zu sehr und trotzdem sehr süffig.

Post author: OPint
OPint
@ Geschenk
2 years ago
3.5
Ein Hoch auf die gebeutelte Kulturszene in Chemnitz. Und das ausgerechnet 4 Jahre vorm Titel Kulturhauptstadt 2025. Mit dem Verkauf wird die Kulturszene unterstützt. Gebraut in der Bergt Brauerei zu Reichenbrand / Chemnitz. Daher bin ich etwas skeptisch bezüglich des Bieres. Aroma ... malzig, getreidig Geschmack ... ein Helles mit einer Nuance eines Pilsner Getreide, Malzig süß Gut trinkbar.

Post author: Bierbert
Bierbert
@ Getränkewelt
2 years ago
4.0
Chemnitz 🇩🇪 wird 2025 Kulturhauptstadt Europas sein. "Chemnitz kann Kultur. Chemnitz trinkt Bier." Dachte sich die lokale Kultur- und Brauereiszene und kreierte in Corona-Zeiten das Kulturbier Chemnitz. Gebraut wird der Trunk in der Privatbrauerei Bergt in Chemnitz-Reichenbrand. Das Etikett gestaltet von lokalen Künstlerinnen und Künstlern, die wegen Corona auch nicht so viel zu lachen haben. Als Schmankerl gehen von jedem Kasten 2 Euro an die lokale Kulturszene. Ob der Trunk kastenwürdig ist, soll die kleine Kostprobe mal ermitteln. Wir haben hier ein Helles mit schlanken 4,2% ABV, das sich im Glas hellgold und klar unter zartem weißen Schaum zeigt. Olfaktorisch weht eine deutliche Malznote in die Nase, die kräftig und leicht süßlich daherkommt. Etwas Hopfiges weht auch mit. Die Geschmacksprobe ergibt eine gewisse Spritzigkeit zu Beginn. Kräftige Malznoten prägen den Antrunk und Mittelteil. Das Kulturbier wirkt gehaltvoll und nicht unbedingt schlank. Getreide und leicht brotig wirkt das Bier, bevor es hinten heraus eine leichte Hopfigkeit entwickelt. Das Kulturbier Chemnitz ist eine schöne Initiative. Das Bier ist nach meinem Empfinden gut gebraut und vereint das Beste eines Hellen mit einer leichten Hopfigkeit eines Pils. Kann ich mir gut als Kastenbier für eine gesellige Runde mit Lieblingsmenschen vorstellen, wenn das irgendwann wieder möglich sein sollte. Guter Trunk!