Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
5 ratings
3.5
Südwind
5.2% Pale Ale - International

Reviews with text or photo

Post author: THuhnfisch
THuhnfisch
@ Geschenkt bekommen
11 months ago
3.9
Synde Bräu Südwind Tropischer Früchtekorb Das Südwind von Synde Bräu aus Leipzig habe ich von Markus geschickt bekommen und ich bin gespannt auf ein weiteres Bier dieser formidablen Brauerei. Trüb, mit trotzdem noch opalem Schimmer, und bernsteinfarben schaut es aus und hat einen feinporigen und festen Schaum, der sich länger hält. Das Pale Ale bietet olfaktorisch eine schöne tropische Fruchtpalette. Mango, Limette, Papaya, Pomelo, Orangen, etwas Grapefruit und eine krautige Note machen Lust auf den ersten Schluck. Der ist von Anfang an leicht bitter und fruchtig. Die tropischen Früchte sind auch hier präsent, dominieren aber spätestens ab dem Mittelteil nicht mehr so sehr, wo das Südwind etwas ins wässrige abdriftet, dann aber von der Bittere wieder abgeholt wird, die bleibt. Im Nachhall kommen Aromen von Sternfrucht dazu. Ein leichtes, fruchtiges und sauber gemachtes Ale. Schmeckt. Merci Markus.

Post author: Blubman
Blubman
1 year ago
3.7
Leicht trübes Orange mit feinem Schaum der gut haltbar ist. In der Nase tropisch fruchtig, zusätzlich Orange und Trauben. Frisch, leicht dünn etwas krautig herb. Fruchtig herber Antrunk, deutliche Grapefruit, leichter Körper und erfrischend. Irgendwie passiert da nicht mehr so viel, minimale Traubennoten meine ich zu erkennen, im Abgang wird's herb und trocken sowie etwas hopfig-krautig. Nicht zu komplexes Bier aber dürfte im Sommer bestimmt schön erfrischend sein. Merci an den syndigen Markus.

Post author: lisa3lich
lisa3lich
@ LEIPZIG
1 year ago
4.0
Habe schon im leicht angetrunkenen Zustand das eigentliche Geburtstagsgeschenk meiner besten Freundin getrunken (upsi) 😬🙊 Soweit ich mich erinnern kann war es auf jeden Fall lecker. Habe es nochmal nach gekauft und nüchtern probiert: Kann man trinken.

Post author: Markus
Markus
1 year ago
3.7
Synde Südwind Prösterchen Heute schon gesyndigt? Ein neues Bier in dieser App. Synde Bräu bringt mit dem Südwind ein Pale Ale / Citra Ale an den Konsumenten. Bernsteinfarben mit schönem Rotstich strahlt es Wärme aus. Weiß, feinporig und cremig stabil ist die Blume. Blumenreste bleiben über die Trinkdauer schön am Glasrand kleben. Die Nase ist fruchtig und erinnert an Solero Eis. Der Antrunk schmeckt nach Tropenfrüchten. Mango und Papaya sind somit der süßliche Auftakt der dann -zum fast schon zu schlanken Körper- führt. Der Abgang wird citral Herb mit etwas Pomelo und Pink Grapefruit. Leicht trocken fühlt sich dabei der Mund an. Ein leichtes Sommerbier ohne Fehl und Tadel. 3,5/4/4/3,5