Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
4 ratings
Cliff's Tennenpils
5.2% Pilsner

Reviews with text or photo

Post author: SushiV
SushiV
3 months ago
4.0
Dank Markus hab ich jetzt das Cliff’s Tennen Pils Flasche Nr.102 im Glas. Und im Glas hab ich ein Bild von einem Pils schönes goldgelb mit toller standfester Blume. In der Nase helles Malz und etwas Brot. Frischer Antrunk mit ordentlicher Rezenz. Schöner Malzkörper mit einer herben Kräuternote. Im Abgang eine mir etwas zu dezenten Hopfenbittere, die aber ausreichend ist um das Pils gut süffig zu machen.

Post author: Markus
Markus
3 months ago
3.9
Cliff’s Tennenpils Prösterchen Auch wenn die fiese C-Krankheit die Sinnesorgane noch trübt, müssen sie wieder langsam geschärft werden. Ein kräftigeres Bier -neu in dieser App- muss her. Die Wahl fällt auf das Tennenpils von Cliff’s. Aus der Flasche Nr. 23 fließt das ungefilterte untergärige Vollbier in sattem Goldgelb. Die Blume ist zurückhaltend ausgeprägt, aber cremig stabil. Die Nase riecht (beeinträchtigt???) nicht viel nach Malz und Schwarzbrot. Geschmacklich ist es kräftig, hopfig, herb. Malz, Röstaromen und eine krautige Herbe -mit dezenten Bitterorangen-Noten- beleben den Gaumen. Sicherlich ist das nicht annähernd vollständig beschrieben - aber was soll ich schreiben. Es schmeckt und das ist die Hauptsache! Ach so, Cliff schreibt über sein Bier: „Das TennenPils ist zurück und überzeugt mit seiner angenehmen Malznote durch den verwendeten Tennenmalz, der noch nach ursprünglicher Art in einer Scheune hergestellt wird. Damit bekommt das Bier seine goldene Farbe und ist besonders vollmundig.   Die Hopfensorten bilden eine feine Bitternote, die im Geschmack blumig bis kräuterig wirken. Steckbrief: * Stammwürze:   12,9°P * Hopfen: , Hallertauer Mittelfrüh, Saazer, Taurus“ 😷🥊 3,5/4/3,5/4