Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Freie Brau Union Bremen
486 ratings
Freie Brau Union Bremen
Bremen, Germany


Is this your brewery?
Register your brewery for FREE and be in control how you are presented in Pint Please!
Register your brewery

Reviews

Post author: Andre0210
Andre0210
@ Getränke Hoffmann
7 hours ago
4.0
Hinter Adventskalender Türchen Nr. 8 verbirgt sich ein sehr gelungenes Craft Beer der Freie Brau Union Bremen. Sehr schick im Glas - rubinrot mit mittelporiger Krone. Vom Geschmack sehr schön abgestimmt. Man schmeckt leicht süßes Malzaroma gepaart mit etwas Zitrusnoten. Schön erfrischend und süffig. Prost.

Post author: Dennis T
Dennis T
@ Männer-Adventskalender Efehn
10 hours ago
4.1
Zum 08. Dezember teste ich heute das Rotbier von der Freien Brau Union Bremen. Vorfreude auf Grund der bekannt guten Biere ergießt sich das rötlich braune Nass ins Glas, gekrönt mit schöner Krone. Der erste Schluck offenbart dezent rote Beeren und süßes Malz. Ein typisches Robier Aroma, welches hinten raus mit einer schönen Hopfenbitteren vollendet ist. Wieder mal ein gelungenes Bier aus dem Männer-Adventskalender und der Freien Brau Union Bremen. Prost

Post author: Linden09
Linden09
10 days ago
3.8
Märzen? Bock? Wiener Lager? Oder doch ein (kaum näher definierbares) Spezial? Zumindest ein Bier mit Charakter ergießt sich ins Glas. Helles Kupfer. Der Antrunk zeigt sich fruchtig, aber weniger nach Zitrone. Ich schmecke eher etwas Pfirsich, dazu malzig-süßlich und honigartig. Ab der Mitte wird es würzig-herb. Das Bier zeigt sich sehr gut gehopft und an keiner Stelle alkoholisch. Gut trinkbar!

Post author: Micha_81
Micha_81
@ Meyer-Getränke (Craftbeer-Shop)
17 days ago
3.8
Das Bio Stadt Bier steht trüb und (etwas dunkler) strohgelb im Glas. Die Schaumkrone ist eher grobporig und etwas flüchtig. Für die Nase hat die Freie Brau Union Bremen helles Malz, brotiges Getreide und etwas Zitrus im Gepäck. Der Geschmack überzeugt mit halbtrockenen und vollmundig malzigen Zügen, einer tolles Hopfenbittere und ordentlich Würze. Hier kommt nichts zu kurz, und nichts wird überbetont. Bei punktgenauer Carbonisierung bewegt sich das Bier zwischen Export und (Keller-)Pils und überrascht mich geschmacklich leicht über Nase und Optik hinaus. Kann ich mir hervorragend zum BBQ vorstellen, schmeckt aber auch solo nach mehr. Etwas mehr hopfiger Duft und eine stolzere Krone und die 4 Sterne wären geknackt.

Post author: Manguls
Manguls
@ Varel
1 month ago
4.5
Offizielles Bier zum gleichnamigen Disney Film

Post author: Namsti
Namsti
1 month ago
4.3
Säuerlich als wäre frischer Saft mit drin, aber geschmacklich ein fruchtiges Bier. Schmeckt

Post author: Maarceel
Maarceel
1 month ago
4.1
Bananig, also super. Mehr hab ich halt auch nicht erwartet, grazie 🍌