Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Felsenbräu
28 ratings
Felsenbräu
Germany

Is this your brewery?
Register your brewery for FREE and be in control how you are presented in Pint Please!
Register your brewery

Reviews

Post author: SchedelCB
SchedelCB
@ Landbierparadies Wodanstrasse
19 days ago
2.0
Watt mutt datt mutt

Post author: Ralph S
Ralph S
@ Landbierparadies Laden
26 days ago
2.0
Mir persönlich etwas zu würzig/süß. Daher wahrscheinlich nicht so schnell wieder. Aber es drückt im Kopf, sagenhaft 😅🍻

Post author: Berch
Berch
@ Landbierparadies Laden
2 months ago
3.5
👁 trüb, orange-golden; mittelporiger, beständiger Schaum 👃🏻 Banane, Nelke 👄 Zu einem sehr sämigen Mundgefühl gesellen sich Geleebanane und im weiteren Verlauf auch Nelke, wobei die Grundsüße gemeinsam mit dem nur mäßig versteckten Alkohol prägend bleibt. Felsenbräu gelingt hier ein stattlicher, aber nicht überragender Weizenbock.

Post author: Humppa
Humppa
@ Hörl Sengenthal
3 months ago
3.0
Bei diesem Weizenbock fällt sofort das cremige und sämige Mundgefühl positiv auf. Die Kohlensäure ist allerdings merkbar reduziert. Geschmacklich nicht sehr komplex, viiiieeel Hefe, etwas Weizenmalz, ein Hauch Karamell. Dazu schwingen die 7,2 Prozent merkbar mit. Insgesamt OK, aber auch etwas unspektakulär. MHD 12.10.22 

Post author: Biertra
Biertra
4 months ago
3.8
Schon lecker 😋

Post author: Berch
Berch
@ Landbierparadies Laden
11 months ago
3.5
👁 satt golden; feinporiger, sehr beständiger Schaum 👃 ausgeprägte Malzsüße, erinnert mich im ersten Moment etwas an frisches Popcorn 👄 Die volle, würzige Malzaromatik kommt auch geschmacklich durch, ebenso aber auch die Süße. Das ist für mich schon hart an der Grenze und schreit eigentlich nach einem kulinarischen Gegengewicht. Der Rest ist schnell erzählt: Mäßig ausgeprägte Herbe, süffig.