Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Klüvers Brauhaus
221 ratings
Klüvers Brauhaus
Germany


Is this your brewery?
Register your brewery for FREE and be in control how you are presented in Pint Please!
Register your brewery

Reviews

Post author: Woers II
Woers II
19 days ago
3.4
Einfach 😋

Post author: THuhnfisch
THuhnfisch
@ Geschenkt bekommen
23 days ago
4.0
Klüver's Heimat Enorm viele…. ….Schwebepartikel sind in Klüver's Heimat zu sehen und schön anzuschauen ist das. Rötlich orange ist's zudem und hat einen, sich schnell auflösenden Schaum. Malz und gelbes Steinobst sind zu riechen und Malz, Honig und eine angenehme, passende Süße, bei mittlerer Rezenz zu schmecken. Hinten heraus kommt noch eine geringe Herbe auf. Klüver's Heimat ist ein schön süffiges Bier, von dem ich gerne noch 2 bis 3 0,33er nachgießen würde. Merci Sushi, die Klüver's Biere gefallen mir richtig gut.

Post author: THuhnfisch
THuhnfisch
@ Geschenkt bekommen
2 months ago
3.7
Klüver's Dunkel Rötliches Dunkel…. ….mit cremigem Schaum und sehr vielen Schwebepartikeln. So schaut das, nach Karamellmalz und Getreide riechende Dunkel von Klüver's Brauhaus aus Gleschendorf in Holstein aus. Auch gustatorisch sind, bei einem eher leichten Körper, vordergründig Karamell und Getreide am Werk, bevor es von röstmalzigen Aromen begleitet, ins Herbe und Trockene abdriftet und so auch die Gurgel hinabfliesst und mittellang nachhallt. Da geht mehr als Eins am Abend. Merci Sushi.

Post author: Markus
Markus
2 months ago
3.6
Klüvers Bock Prösterchen Orange mit schönen Rottönen sieht es wärmend aus. Die Blume ist maisfarben und sehr flüchtig. Die Nase ist fruchtig und lässt Schwarzkirschen und Erdbeermarmelade erkennen. Der Antrunk ist dann cremig, weich obwohl hintenraus eine prickelnde Säure entsteht. Geschmacklich ist es malzig. Ein scharf, gebackenes Schwarzbrot mit Erdbeermarmelade trifft auf Mon Chéri, d.h. die 6,5 Prozent Alkoholgehalt sind zu schmecken, sind aber nicht unangenehm. Etwas unangenehm empfinde ich die immer wiederkehrende Säure, vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich ihn in Zimmertemperatur trinke. Danke an Sushi 🙋🏻‍♂️ 3,5/3,5/4/3,5

Post author: Markus
Markus
2 months ago
3.5
Klüvers IPA Prösterchen Ein Rezension-Stau muss beseitigt werden. Deshalb: In der Kürze liegt die Würze. Ein eher klassisch IPA. Etwas Ananas. Etwas Malz. Formen ein unaufgeregtes IPA wie es viele gibt. Gute Carbonisierung. Solide 3,5/3/3,5/3,5 Danke an Sushi! 🙋🏻‍♂️

Post author: CervesiumHH
CervesiumHH
@ REWE Heegbarg, Hamburg
3 months ago
4.4
Nun noch ein Pils. Im Gegensatz zum vorher verkosteten Gröninger hellgold und sehr trüb. Es ist sehr süffig und prima hopfenbetont; kräftig würzig und viel schleswig-holsteinische Sommerwiese. Und auch die Bittere ist gut norddeutsch eingestellt. Am Ende kommt dann noch eine ganz leichte Süße durch. Hier steht also nicht nur Pils drauf, hier ist auch Pils drin.